Sie befinden sich hier: Zusätzliches / Sankt Martin
Sankt Martin


Die Ausstattung von Pferd und Reiter entspricht einem Ritter des 13. Jhdt. Auftreten und Erscheinungsbild sind einer angemessenen Darstellung des heilgen Martin angepasst.

 

Die Pferde sind lärmfest und umzugssicher und werden von versierten Reitern geritten. Für zusätzliche Sicherheit sorgt der Knappe, Bei Ausfall eines einzelnen Reiters oder Pferdes wird ein Ersatz gestellt, so das die Veranstaltung in jedem Fall durchgeführt werden kann. Die von uns eingestzten Pferde sind alle bereits als Martinspferde aufgetreten und werden normalerweise bei Ritterturnieren eingesetzt. Ihr Ausbildung ist vergleichbar mit der von Polizeipferden. Die Pferde müssen daher nicht medikamentös behandelt werden.

 

Die Kinder dürfen das Pferd sogar streicheln und “St. Martin” beantwortet gern alle Fragen der kleinen und Großen.

 

Als dann teilt “St. Martin den Mantel - vom Pferd aus - zu Fuß - oder auch in einem Saal etc., wenn kein ”heimischer Bettler” zugegen ist, bringen wir auf Wunsch auch gerne einen Bettler mit.

 

Großes Martinsspiel

Auf Wunsch stellen wir Ihnen ein komplettes Martinsspiel mit 20-30 Akteuren und mehr. ( Dauer 30- 60 Minuten) Die ganze Martinsgeschichte von Mantelteilung bis zu den Gänsen und der Bischofswürde.

 

 

Historischer Martinimarkt

Dei besondere Alternative zu den allgegenwärtigen Weihnachtsmärkten. Plaziert Anfang November ohne den Konkurrenzdruck anderer Märkte, zu einem Zeitpunkt, da es bereits wieder früher dunkel wird uns sich alle nach dem ersten Glühwein sehnen.

 

Komplett mit St. Martin / Umzug / MA-Musikgruppe spielt Martinslieder auf historischen Instrumenten / Großem Martinsspiel